fbpx

Mails, die Dir helfen, in jungen Jahren ein Vermögen aufzubauen.

Frust abbauen - Klug entscheiden - Vermögen aufbauen

Mehr Geld am Monatsende

Das richtige Mindset erhalten

Investieren lernen

Kämpfst Du mit Deinem Geld?

Bist Du Mal wieder im Dispo gelandet?

Brauchst Du schon einen zweiten Nebenjob?

Wird’s Zeit Dein Konto zu boosten?

Brauchst Du eine Strategie zum Investieren?

Hast Du Kopfschmerzen, wenn Du an Geld denkst?

Hättest Du gerne mehr von Deinem Gehalt?


Suchen Sie ein Angebot für Ihre Trainees, Schüler oder Studenten?

Senkrechtdenker ist für alle, die am Anfang stehen

Studierende

Abiturienten

Gesamtschüler

Azubis

Berufsschüler

Hauptschüler

Berufseinsteiger

Realschüler

Bufdies

FSJler

Gymnasiasten

und vielen mehr!

Wenn Du mehr Geld willst, brauchst Du Senkrechtdenker.

Jetzt anmelden
Hast Du Fragen, schreibe uns eine Mail.

„Endlich weiß ich, wie ich mit meinem Geld umgehe.“

Mirjam H. – Teilnehmerin

Entwickel Dein Mindset


Dein Vermögen beginnt im Kopf. Ändere Deine Einstellung und Du änderst Deinen Kontostand.

Lerne wie Geld bei Dir bleibt


Du musst nicht arm sein, nur weil Du in der Schule oder der Ausbildung bist.

Ernte Dein Vermögen


Du wirst eine wirkungsvolle Vorgehensweise lernen, mit der Dein Kontostand stets wächst

Was macht Senkrechtdenker aus?

Mit Senkrechtdenker lernst Du Wissen über Geld, das Dir in der Schule keiner verrät. Statt abstrakt, kompliziert und global, erhältst Du Finanzwissen in kleinen Happen – leicht verdaulich.

Doch wie funktioniert das? Per Mail erhältst Du täglich eine kurze Aufgabe und das nötige Wissen sie zu meistern. So trainierst Du Dich und Dein Geld jeden Wochentag.

Was berichten andere?

Am besten haben mir die vielen praktischen Übungen gefallen. Gut finde ich, dass der Kurs kein Vorwissen, keine Vorbereitung und kein langes Lesen benötigt. Dadurch habe ich gleich mit der Umsetzung angefangen und viel über meine persönliche Einstellung zum Geld erfahren und bin jetzt motiviert sie zu verändern.

Viktoria W.

Bin von Eurem Modul sehr begeistert. Besonders interessant war für mich die Auswirkung der Glaubenssätze, habe auch noch den einen oder anderen negativen Glaubenssatz gefunden.

Verena B.

Ich wollte lernen, warum es wichtig ist, sich mit den eigenen Finanzen zu beschäftigen. Durch den roten Faden, der durch das Modul ging, ist dies auf jeden Fall gelungen. Besonders gut fand ich die Beispiele – denn dadurch konnte ich direkt viel für mich mitnehmen und anwenden.

Frederick J.

Tägliche Mails

Was ist mein Investment?

Wie viel kosten Dich unnötige Ausgaben? Wie sehr nervt es Dich am Monatsende weniger Geld zu haben? Wie viel verlierst Du, weil Dein Geld nur so rumliegt? Wie viel Geld, weil Du untätig bist? Wie könnte Dein Leben aussehen, wenn Du mehr Geld hättest? Mangelndes Wissen über Geld kostet Dich vermutlich jetzt schon ein wahres Vermögen.

Zum Start musst Du 0 Euro investieren! Damit sich in Deinem Leben und Deinem Portmonaie etwas ändert, musst Du Zeit und den Willen zur Veränderung investieren. Anders geht es nicht.

1

Trage Deinen Namen und Mail-Adresse in das Formular ein und klicke auf „Anmelden“.

2

Checke Dein Postfach für die Bestätigungsmail.

3

Füge Senkrechtdenker Deinen Kontakten hinzu.

4

Steigere Dein Selbstbewusstsein bei Geldfragen.